Startseite  /  Landmaschinenschule
Agrarbildungszentrum Landsberg am Lech
Start Schrift vergrößern Artikel anhören Leichte Sprache Impressum / Datenschutz
Landmaschinenschule
Kontakt
Lehrgänge
Lehrkräfte
Unterbringung
Photovoltaik
Aufgabenbereich

Rund 13 Mrd. € umfasst der Anschaffungswert aller Maschinen und Geräte, die derzeit in der bayerischen Landwirtschaft eingesetzt werden. Die bayerischen Landwirte geben trotz vorsichtigen Investitionsverhaltens mehr als eine Mrd. € pro Jahr für Maschinenkäufe aus.

Die Landmaschinenschule leistet einen wertvollen Beitrag zur Erhaltung der bäuerlichen Betriebsstruktur und bildet Landwirte in folgenden Schwerpunkten aus:

• Grundsätze der guten fachlichen Praxis
• optimaler Maschineneinsatz hinsichtlich Technik und
  Arbeitswirtschaft
• kostengünstige Mechanisierungslösungen im Einzelbetrieb und
  im überbetrieblichen Einsatz
Aufgabenbereich

Die Landmaschinenschule führt Kurse im Rahmen der Berufsausbildung und beruflichen Fortbildung in folgenden Bereichen durch:

• Berufsschulen
• Landwirtschaftsschulen
• Meistervorbereitung
• Erwachsenenbildungsprogramme

Die Landmaschinenschule zählt in diesem Bereich zu den modernsten Einrichtungen Bayerns.


Suche
Aufgabenbereich
Impressionen
Praxistag