Startseite  /  Landmaschinenschule  /  Lehrgänge
Agrarbildungszentrum Landsberg am Lech
Landmaschinenschule
Angebote in der Aus- und Fortbildung

Wochenkurse in der Ausbildung (38 Stunden)
Teilnehmerkreis: BGJ (Berufsgrundbildungsjahr), BiLa (Bildungsprogramm Landwirt), Studenten/innen (FH, Univ.), Landfrauen und sonstige Interessenten.

In den Lehrgängen werden Aufbau, Funktion, Einsatz, Wartung und Pflege der Geräte von erfahrenen Lehrkräften praxisorientiert unterrichtet.

Vorkenntnisse für die Kurse "Schlepper und Gerät" und "Schweißen" sind nicht erforderlich.
Suche
Schlepper und Gerät
Motor, Kraftübertragung (Getriebe, Gelenkwelle), Hydraulik, Elektrik/Batterie,
Bremsen, Fahrerplatz, Reifen, öle, Geräteanbau (Pflug)
Maschinen der Außen- und Innenwirtschaft:
Futterernte: Mähwerke, Kreiselheuer, Schwader, Ladewagen, Pressen
Bodenbearbeitung: Grubber, Pflegegeräte
Saattechnik: Einzelkornsägerät (EKS), Drillmaschine
Düngung: Wirtschaftsdünger (Gülle), Mineraldüngerstreuer
Pflanzenschutzgeräte
Körnerfruchternte, Getreidelager, Mahlen und Mischen, Futtervorlage
E-und MSG-Schweißen

3-tägige Schweißtechnik für Erwachsene
Fortbildungsangebot zur Schweißtechnik (Wochenkurs)
E-Schweißen: Auftragsschweißen (Pos. h, q), Kehlnaht (Pos. f, h, w, ü)

MSG-Schweißen: Bördelnaht, Überlappstoß
Projektarbeit
Die Details zu den Kursen sowie die Kosten finden Sie in unseren Merkblättern (PDF-Dokumente):

BGJ'ler
BiLa-Teilnehmer
Schweißtechnik für Erwachsene (3-Tages-Kurs)
Fortbildungsangebot zur Schweißtechnik (Wochenkurs)
• Allgemeine Informationen E-und MSG-Schweißen
Landwirtschaftsschüler und Seminarteilnehmer
Schlepper und Gerät
Schlepper und Gerät für Teilnehmer von außerhalb Bayerns
Technik im Pflanzenschutz

Termine finden Sie in diesem Flyer.

Das Anmeldeformular.
Kontakt
Lehrgänge
Lehrkräfte
Unterbringung
Photovoltaik
Ausbildung - Wochenkurse
Aufgabenbereich
Impressionen
Praxistag
Start Schrift vergrößern Artikel anhören Leichte Sprache Impressum / Datenschutz