Startseite  /  Versuchsfeld
Agrarbildungszentrum Landsberg am Lech
Versuchsfeld
Motto
Versuche
„Prüfet alles, und das Beste behaltet“
                                                                                                  Johann Wolfgang von Goethe, deutscher Dichter (1749-1832)

Diesem Motto folgend werden auf unseren Versuchsflächen jedes Jahr mehr als 200 Weizen-, Gersten- und Maissorten für unsere Landwirte auf Herz und Nieren getestet.

Unsere Ergebnisse liefern wichtige Erkenntnisse für die Auswahl regional angepasster Sorten. Sie sind damit die einzige unabhängige Informationsquelle für Landwirte, Landhandel und Industrie in der Region.
Durch die Identifikation der für die Region besten Sorten helfen wir, den Pflanzenschutzmitteleinsatz zu verringern, diese effizient einzusetzen und so die Wirtschaftlichkeit für unsere Landwirte zu erhöhen.

Neben der optimalen Sortenwahl beschäftigen wir uns mit weiteren Fragen zur Düngung und zum optimierten Pflanzenschutz.

Unsere Versuchsflächen sind eine unverzichtbare Säule des Pflanzenbauunterrichts der Technikerschule: Neben eigenen Schülerversuchen, die bei den Versuchsfeldführungen vorgestellt werden, führt die intensive Begleitung der Versuche zu einem besseren Verständnis für die Bestands- und Ertragsentwicklung.

Dem Erhalt und der Förderung der Biodiversität in der Agrarlandschaft tragen wir durch Blühstreifen- und Zwischenfruchtversuche für Beratung und Aufklärung Rechnung.
Suche
Impressionen
Mitarbeiter
Standort
Wetter
Aktuelle Hinweise Pflanzenbau
Start Schrift vergrößern Artikel anhören Leichte Sprache Impressum / Datenschutz